Aktuelle Termine

logo-kliba-4c-ohne-zusatz_775.jpg

ean-nok_logo_680.jpg

Innovative Wärmenetze für die Energiewende

Am 20. Februar 2019, 10 - 15 Uhr, Print Media Academy in Heidelberg. Währed des Expertenseminmars werden vier innovative Ansätze der Wärmeversorgung vorgestellt und verglichen. Welche Technologien werden eingesetzt? Welches Potenzial steckt in diesen Konzepten? Wie wirtschaftlich, zukunftsfähig und nachhaltig sind sie, und welches sind vorrangige Anwendungsmöglichkeiten? Die Einladung und weitere Informationen zum Download als Flyer.

passivhaus_darmstadt_673.png

logo-kliba-4c-ohne-zusatz_719.jpg

Kurs "Zertifizierter PassivhausPlaner"

NEU! Sechs Module in April-Mai 2019 in Heidelberg

(Heidelberg, Januar 2019) Der innovative Passivhaus-Standard ist das, wonach Sie suchen? Dann ist dieser Kurs wir für Sie gemacht. Hier lernen Sie aus erster Hand von den Experten des Passivhaus-Institutes (DHI) und der KliBA, was über die Planung von hoch effizienten Gebäuden wissen müssen. Diese Kurse sind für alle am Bau beteiligten Planer wie Architekten, Ingenieure, Bauträger und Generalübernehmer konzipiert. Mehr >>

logo_bausalon_st.leon-rot_176.png

BAUSALON St. Leon-Rot 2019

6.- 7. April 2019, 11- 18 Uhr, HARRES Veranstaltungszentrum, An der Autobahn 60. Neuheiten aus der Baubranche, Methoden zur Einsparung von Energien und Wohntrends. Das Sanierung(s)Mobil Baden-Württemberg macht ebenfalls auf dem Bausalon halt. Ein kompetentes Energieberaterteam informiert am mobilen Ausstellungspavillon Gebäudeeigentümer zu Sanierungsmaßnahmen. Nutzen Sie Möglichkeit, sich von einem unabhängigen Energieberater kostenfrei und kompetent rund um die zukunftsweisende Gebäudemodernisierung zu beraten! Weitere Infos unter https://www.bausalon.com/st-leon-rot/.

stadt_heidelberg_logo_bildmarke+schriftzug_rgb_764.png

logo_phi_neu_de_876.jpg

Besser bauen! Passivhaustagung Heidelberg 2019

Am 3.- 4. Mai 2019, 9 - 18 Uhr, Kon­gress­haus Stadt­hal­le Hei­del­berg. Vor­trä­ge, Work­shops und Fachaustellung zu ak­tu­el­len The­men wie Som­mer­kom­fort, Sa­nie­rung, Qua­li­täts­si­che­rung und vie­les mehr. Neue For­ma­te, wie ein in­ter­ak­ti­ver Er­fah­rungs­aus­tausch un­ter Pla­nern in Form ei­nes Pas­siv­haus-Slams, sor­gen für lehr­rei­che und un­ter­halt­sa­me Ab­wechs­lung. Hier ein klei­ner Vor­ge­schmack auf das Programm



Erneuerbare Energien